Weiße Schweizer Schäferhunde

 Breath of Winter & Breeze of Winter

Weisser Schäferhund Welpe
Wei0er Schäferhund Welpe

E-Wurf 2013

    Geburtstag:

    19. Mai 2013

    Abgabe:

    ab 14. Juli 2013

    Wurfstärke:

    4 Mädels

    3 Jungs

    davon

    1 Stockhaar,
    3 Langstockhaar

    3 Stockhaar,
     

    Eltern:

     

     

    Mutter:

    Breath of Winter’s Amy Lynn

    Vater:

    A Sir Andusty of the white Heaven

  

Geburtsgeschichte
Was soll ich sagen - Geburten mit unserer Amy machen richtig viel Spaß: kein Stress, alles läuft ruhig ab und
Amys Wehen sind nur durch ein kleines "Uff" zu hören.
Im Gegensatz zu Willows Geburten sind Amys Harmonie pur ;)
Lynni begann am Abend zuvor, am 18.05., unruhiger zu werden,
d.h. sie scharrte in allen Körbchen die Decken zusammen und hechelte mehr als gewöhnlich.
Dennoch gewährte sie uns eine relativ  gute Nacht - Erst am nächste Tag, den 19.05., kamen die Welpen.
Lustigerweise bestätigte Amy mein scherzhaftes "Pass mal auf, dass geht jetzt wieder schön abwechselnd: Junge - Mädel - Junge - Mädel usw.".

Wieder einmal (wie in 80% unserer Geburten) bereitete ein Mädel den Weg. Sie brachte 524 g auf die Waage und eröffnete die Geburt um 13:12 Uhr.
Danach folgte der erste Bube, wieder 524 g (die beiden haben sich wohl abgesprochen) um 13:23 Uhr.
Anschließend - schön der Symmetrie folgend, die Amy so gern zeigt - kam das nächste Mädel um 13:46 Uhr zur Welt mit 494 g etwas leichter.
Dann folgte ein weiterer Bube mit 476 g um 14:09 Uhr und nach ihm ein weiteres Mädel, mit 434 g unsere Kleinste im Wurf, um 14:37 Uhr.
Mit fast einer Stunde Verzögerung kam um 15:32 Uhr der letzte Bube zur Welt, Gewicht: 548 g.
Den Abschluss bildete unsere letzte Hündin - mit 570 g ein wahrer Brummer -
kein Wunder, dass auch sie 1 Stunde und 13 Minuten auf sich warten ließ.
Sie gilt in unserer Züchterchronik nun als dickstes Baby, welches je bei uns geboren wurde.

Alles in Allem sind wir schon jetzt sehr zufrieden, die Welpen haben tolle Gewicht:
mit einen Minimum von 434 g und einem Maximum von 570 g kann man nur zufrieden sein.
Auch mein Tipp, dass es vielleicht 7 Welpen sein würden, hat Amy prima bestätigt.
Amy ist ein Schatz, mit der wir eine harmonische Geburt ohne Stress und Hektik beiwohnen durften.

Welpenbilder
 

© Alle Rechte vorbehalten.
© Juliane und Kerstin Vierjahn, Zuchtstätte Breath of Winter, Weiße Schweizer Schäferhunde aus Thüringen, Illebener Anger 22, 99947 Bad Langensalza.  Tel.: +49 (0)3603 8939982, Email: breathofwinter@gmx.de

[Home] [News] [Zuchtziel] [Zwinger] [Welpen] [Wünsche] [Welpenaufzucht] [Nachzuchten] [Prägung] [Spielstunden] [Erziehung der Welpen] [Planung] [Hündinnen] [Deckrüde] [Die Rasse] [Gesundheit] [Erziehung] [Galerie] [Links] [Anfahrt] [Impressum]

Unser Deckrüde
Silver Vito van de Witte Klaver steht gesunden und passenden Hündinnen mit Papieren zur Verfügung.

Weisser Schäferhund Deckrüde Silver Startseite

Weitere Informationen zu Silver finden Sie hier.

Informationen & Fragen zu Silver als Deckrüde
Juliane & Kerstin Vierjahn
Tel.: +49(0)3603 - 8939982
(werktags 1800 bis 2000 Uhr)
Email senden
 


Logo_WSZVKopf

Wir sind Mitglied im

Logo und Schrift


Folgen Sie uns auf Facebook:
image_facebook