Weiße Schweizer Schäferhunde

 Breath of Winter & Breeze of Winter

Weisser Schäferhund Welpe
Wei0er Schäferhund Welpe

D-Wurf 2012

    Geburtstag:

    20. Juni 2012

    Abgabe:

    ab 17. August 2012

    Wurfstärke:

    3 Mädels

    4 Junge

    davon

    3 Langstockhaar

    1 Stockhaar,
    3 Langstockhaar

    Eltern:

    Mutter:

    Willow Grace vom Werntal

    Vater:

    A Sir Andusty of the White Heaven

  

Geburtsgeschichte
Die ersten Wehen, welche man nur am vermehrten Hecheln der Hündin erkennt, traten am 18.06.12 gegen 20 Uhr ein. Aber vom ersten Hecheln bis hin zum Einsetzen der Geburt gehen Stunden, wenn nicht sogar Tage ins Land...
Wir sind in dieser Zeit des Wartens stets auf dem Sprung, denn es könnte ja jeden Moment losgehen. Aber nach anderthalb Tagen hat man irgendwann auch mal die Nase voll vom Warten. Mit den Gedanken "Ich werd schon aufwachen, sollte es die Nacht wirklich losgehen" ging ich am 19.06.2012 zu Bett (das war gegen 22 Uhr), nur um 10 Minuten später das Schlafzimmer wieder zu verlassen. Denn kaum oben angekommen, wühlte Willow weiter im Hundekorb (das war nichts Neues, das hatte sie schon anderthalb Tage vorher angefangen), um anschließend ein tieferes >>Uff<< von sich zu geben. Nanu - das waren doch jetzt Presswehen, oder? Nachdem, ein paar Minuten später, auch das zweit Uff draußen war, zogen wir also nach 10 Minuten wieder Richtung Wurfkiste. 

Doch, wie nicht anders zu erwarten, mussten wir uns noch bis 2:49 Uhr (nun schon der 20.06.2012) gedulden, ehe das erste Mädel auf die Welt kam. Mit 264 g ein sehr mageres Welpchen, dafür aber unmittelbar nach der Geburt quicklebendig und sogleich auf  Zitzensuche. Um 4:20 Uhr erblickte unser erster Bube mit guten 390 g das Licht der Welt. Nur 25 Minuten später kam das zweite Mädel mit 344 g. Um 5:08 Uhr kam das dritte Mädchen zur Welt (286 g), gefolgt von einem Buben, der es extrem eilig hatte - nur 4 Minuten später - mit 302 g.
Das letzte Mädel kam um 6:20 Uhr mit 338 g, gefolgt vom Gebrüder-Doppelpack: 
ein Rüde mit 432 g um 6:32 Uhr und der andere mit 438 g um 6:54 Uhr.
7:00 Uhr in der Frühe hatten wir es dann endlich geschafft: alle Babys waren geboren und wir tot müde, so dass wir 9:00 Uhr endlich ins Bett fielen.
So eine Nachtgeburt bringt einen ganz schön durcheinander. An dem Tag frühstückten wir abends um 18 Uhr.
Und auch am Tag danach hatten wir noch große Schwierigkeiten das aktuelle Datum zusammen zu
bekommen.

Bilder
 

© Alle Rechte vorbehalten.
© Juliane und Kerstin Vierjahn, Zuchtstätte Breath of Winter, Weiße Schweizer Schäferhunde aus Thüringen, Illebener Anger 22, 99947 Bad Langensalza.  Tel.: +49 (0)3603 8939982, Email: breathofwinter@gmx.de

[Home] [News] [Zuchtziel] [Zwinger] [Welpen] [Wünsche] [Welpenaufzucht] [Nachzuchten] [Prägung] [Spielstunden] [Erziehung der Welpen] [Planung] [Hündinnen] [Deckrüde] [Die Rasse] [Gesundheit] [Erziehung] [Galerie] [Links] [Anfahrt] [Impressum]

Unser Deckrüde
Silver Vito van de Witte Klaver steht gesunden und passenden Hündinnen mit Papieren zur Verfügung.

Weisser Schäferhund Deckrüde Silver Startseite

Weitere Informationen zu Silver finden Sie hier.

Informationen & Fragen zu Silver als Deckrüde
Juliane & Kerstin Vierjahn
Tel.: +49(0)3603 - 8939982
(werktags 1800 bis 2000 Uhr)
Email senden
 


Logo_WSZVKopf

Wir sind Mitglied im

Logo und Schrift


Folgen Sie uns auf Facebook:
image_facebook